Drei Prinzessinnen - oder wie man Helden findet!

„Ich hänge meine Krone an den Nagel – ich gehe in Pension“, sagte eines Morgens die Königin aus Schaffratshausen.

Gesagt, getan und schon ging für Königin und König der Flieger nach Mallorca in den wohl verdienten Ruhestand.

Königin geht in Pension  Königin geht in Pension  Königin geht in Pension

Was schön für das Königspaar war, stellte sich für die drei zurück gelassenen Prinzessinnen als fast unlösbares Problem heraus. Sie mussten sich auf die Suche nach drei Helden machen, um das Königreich mit Süßigkeitenfabrik und Kletterhalle behalten zu dürfen.

„Keine Hochzeit – kein Königreich“, lautete die Parole der Eltern.

Königin geht in Pension  Königin geht in Pension  Königin geht in Pension

 Wie man Helden findet Wie man Helden findet Wie man Helden findet

 Spannung und Spaß waren also vorprogrammiert, als die Theater-AG „Rampenfieber“ der GGS Kippekausen mit 35 Kindern am 15. März 2018 mit ihrem Stück: „Drei Prinzessinnen – oder wie man einen Helden findet.“ Premiere feierte.

Wie man Helden findet  Wie man Helden findet  Wie man Helden findet

 Wie man Helden findet  Wie man Helden findet Wie man Helden findet

Herausgekommen ist ein Stück, was sich sehen lassen kann! Eltern und Kinder aus Kippekausen waren begeistert.

Wie man Helden findet  Wie man Helden findet Wie man Helden findet

 Als Vorlage diente den Schülerinnen und Schülern das Bilderbuch von Susann Öpel-Götz. Lediglich der Anfang war den Kindern bekannt. Danach wurde die Geschichte selbst ausgedacht, weiter gedacht und inszeniert.

 Wie man Helden findet  Wie man Helden findet   Wie man Helden findet

       Mit Spannung erwarten wir nun das nächste Stück, das dieses Mal gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden des Lernbereichs ästhetische Erziehung der Universität zu Köln entwickelt und geprobt wird.

 Wir freuen uns darauf!!